*Pflichtangabe

Hilfe zu Hause –
Schwerpunkt Frühgeborene


Wenn Frühgeborene krank aus dem Krankenhaus entlassen werden, organisiert das Team der Kinderlotsen die Überleitung nach Hause und trifft dort alle erforderlichen Vorbereitungen. Wir leiten die Hilfsmittelversorgung ein und lernen die Eltern zu Hause in der Pflege an. Themen wie Nahrungsaufnahme, Rituale oder Fragen rund um die Versorgung des Babys werden ebenso besprochen, wie Schlaf-, Schrei- und Fütterstörungen. Durch die Nachsorge erlangen die Eltern die Fähigkeit, die Pflege selbst durchzuführen und die Sicherheit, mit der Erkrankung umzugehen. Ängste werden abgebaut und die Eltern-Kind-Bindung gestärkt. Bei Bedarf begleiten die Kinderlotsen Eltern außerdem zu Institutionen, Behörden und zum Kinderarzt und unterstützen bei der Antragstellung bestimmter Leistungen.

Schwerpunkt Herz